God
Psalm 33:6
Der Himmel ist durchs Wort des HErrn gemacht und all sein Heer durch den Geist seines Mundes.
Psalm 33:9
Denn er spricht, so geschieht‘s; so er gebeut, so stehet‘s da.
Psalm 148:5
Die sollen loben den Namen des HErrn; denn er gebeut, so wird‘s geschaffen.
Matthäus 8:3
Und JEsus streckte seine Hand aus, rührete ihn an und sprach: Ich will‘s tun; sei gereiniget! Und alsbald ward er von seinem Aussatz rein.
Johannes 11:43
Da er das gesagt hatte, rief er mit lauter Stimme: Lazarus, komm heraus!
Let
Hiob 36:30
siehe, so breitet er aus seinen Blitz über dieselben und bedecket alle Enden des Meers.
Hiob 38:19
Welches ist der Weg, da das Licht wohnet, und welches sei der Finsternis Stätte,
Psalm 97:11
Dem Gerechten muß das Licht immer wieder aufgehen und Freude den frommen Herzen.
Psalm 104:2
Licht ist dein Kleid, das du anhast. Du breitest aus den Himmel wie einen Teppich;
Psalm 118:27
Der HErr ist GOtt, der uns erleuchtet. Schmücket das Fest mit Maien bis an die Hörner des Altars;
Jesaja 45:7
der ich das Licht mache und schaffe die Finsternis, der ich Frieden gebe und schaffe das Übel. Ich bin der HErr; der solches alles tut.
Jesaja 60:19
Die Sonne soll nicht mehr des Tages dir scheinen, und der Glanz des Mondes soll dir nicht leuchten, sondern der HErr wird dein ewiges Licht und dein GOtt wird dein Preis sein.
Johannes 1:5
Und das Licht scheinet in der Finsternis, und die Finsternis hat‘s nicht begriffen.
Johannes 1:9
Das war das wahrhaftige Licht, welches alle Menschen erleuchtet die in diese Welt kommen.
Johannes 3:19
Das ist aber das Gericht, daß das Licht in die Welt kommen ist, und die Menschen liebeten die Finsternis mehr denn das Licht; denn ihre Werke waren böse.
2.Korinther 4:6
Denn GOtt, der da hieß das Licht aus der Finsternis hervorleuchten, der hat einen hellen Schein in unsere Herzen gegeben, daß (durch uns) entstünde die Erleuchtung von der Erkenntnis der Klarheit Gottes in dem Angesichte JEsu Christi.
Epheser 5:8
Denn ihr waret weiland Finsternis; nun aber seid ihr ein Licht in, dem HErrn.
Epheser 5:14
Darum spricht er: Wache auf, der du schläfest, und stehe auf von den Toten, so wird dich Christus erleuchten.
1.Timotheus 6:16
der allein Unsterblichkeit hat; der da wohnet in einem Licht, da niemand zukommen kann; welchen kein Mensch gesehen hat noch sehen kann: dem sei Ehre und ewiges Reich! Amen.
1.Johannes 1:5
Und das ist die Verkündigung, die wir von ihm gehöret haben und euch verkündigen, daß GOtt ein Licht ist, und in ihm keine Finsternis.
1.Johannes 2:8
Wiederum ein neu Gebot schreibe ich euch, das da wahrhaftig ist bei ihm und bei euch; denn die Finstemis ist vergangen, und das wahre Licht scheinet jetzt.